Trends und Neues in der Kreuzfahrt 2023

cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast
Bitte unterstützen Sie die Produktion des Podcasts einmalig via Paypal oder dauerhaft per Steady. Unterstuetze uns auf Steady

Zum Jahresbeginn geben wir in dieser Podcast-Episode einen Ausblick auf das Jahr 2023: unter anderem zu Trends, neuen Schiffen und wie die Reedereien mit den Nachwirkungen der Pandemie umgehen.

Die Verschuldung der Reedereien aus der Pandemie ist enorm. Wir sprechen im Podcast darüber, wie die Unternehmen versuchen, der Schulden- und Zinsfalle zu entkommen, wie sie mit der anhaltenden Personalnot umgehen und wer von der Krise sogar profitieren könnte.

Auch wenn die Neubau-Aufträge ab 2024 drastisch niedriger liegen als in den Jahren vor der Pandemie und auch noch während der vergangenen drei Jahre: 2023 kommen noch einmal zahlreiche, neue Kreuzfahrtschiffe auf den Markt. Die Aufträge stammen noch von vor der Krise: viele neue Luxus- und Expeditionsschiffe, die Silver Nova als dann mit Anstand umweltfreundlichstes Schiff am Markt und zum Jahreswechsel 2023/24 das dann größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die Icon of the Seas.

Wir diskutieren auch, ob Kreuzfahrtschiff noch größer werden könnten. Und wir sprechen über Jungfernfahrten, was einen dabei erwartet und was man beachten sollte.

After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten

In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die AIDAaura und AIDA Cruises‘ Ankündigung, das Kreuzfahrtschiff Ende September 2023 auszumustern. Wir diskutieren die möglichen Gründe und Hintergründe und teilen ganz persönlichen Erinnerungen an dieses Schiff.

Die After Show ist ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung, wie Sie diesen Podcast abonnieren können.

2 Kommentare

2 Gedanken zu „Trends und Neues in der Kreuzfahrt 2023“

  1. Danke für diese mal wieder sehr informative und erfreuliche Folge. Wäre es in diesem Jahr nicht mal wieder Zeit für ein Hörertreffen, ganz live und vor Ort? Ich wäre dabei!

    Liebe Grüße, Matthias Graf :)

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Neue Kommentare werden aus technischen Gründen oft erst einige Minuten verzögert angezeigt.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner