Magnifique 2 (Bild: Boat Bike Tours)

Trotz Corona: Boat Bike Tours ist zufrieden mit der Saison 2020

[Werbung] Was für ein Jahr! Das Coronavirus hat die Reisebranche komplett auf den Kopf gestellt. Dennoch blickt Reiseveranstalter Boat Bike Tours zufrieden auf die Saison zurück. „Trotz Corona punkten wir in Sachen Kundenzufriedenheit besser als je zuvor”, erklärt Direktor Jan Timmermans. „Darauf sind wir natürlich ganz besonders stolz“.

Während die großen Kreuzfahrtriesen noch immer größtenteils in den Häfen vor Anker liegen, ist Boat Bike Tours schon seit Juni wieder in den ganzen Niederlanden und auch in anderen europäischen Ländern unterwegs. Damit waren die Schiffe des Spezialisten für Rad- und Schiffsreisen die ersten, die wieder an den Start durften.

Qualität statt Quantität

Was ist das Erfolgsrezept von Boat Bike Tours? „Qualität statt Quantität“, sagt Jan Timmermans. „Wir setzen nicht auf Massentourismus. Unsere Rad- und Schiffsreisen sind auf kleine Gruppen zugeschnitten. So haben wir es geschafft, schnell auf die Entwicklungen zu reagieren und ein Hygienekonzept zu entwickeln, mit dem wir unseren Gästen sichere und gleichzeitig angenehme Reisen anbieten können.“

Video ThumbnailWas für ein Jahr! Das Coronavirus hat die Reisebranche komplett auf den Kopf gestellt. Dennoch blickt Reiseveranstalter Boat Bike Tours zufrieden auf die Saison zurück. „Trotz Corona punkten wir in Sachen Kundenzufriedenheit besser als je zuvor”, erklärt Direktor Jan Timmermans. „Darauf sind wir nat

Begeisterte Gäste

Auch bei Boat Bike Tours ist das Coronavirus zu Beginn des Jahres wie eine Bombe eingeschlagen. Die Frühjahrssaison ist komplett ins Wasser gefallen. Da war es natürlich spannend, wie die Gäste auf das angepasste Reisekonzept reagieren würden. Aber die Rechnung ging auf. Und das nicht nur, weil es während der gesamten Saison kein einziger Infektionsfall auf den Schiffen vorgekommen ist: „Unsere Gäste waren begeistert, dass sie wieder auf Reisen gehen konnten und das Hygienekonzept hat der guten Stimmung an Bord keinen Abbruch getan. Wir danken allen, die in diesem Jahr mit uns gereist sind für ihr Vertrauen. Ganz besonders freuen wir uns über die vielen positiven Bewertungen auf der Plattform Trustpilot. Unsere Gäste beurteilen uns mit 4,6 von 5 Sternen. “

Radfahrer und Windmühlen (Bild: Boat Bike Tours)
Radfahrer und Windmühlen (Bild: Boat Bike Tours)

Corona sorgt für neue Reisetrends

Auch wenn das Coronavirus die Reisebranche weiterhin voll im Griff hat, blickt Jan Timmermans optimistisch in die Zukunft. „Das Konzept von Boat Bike Tours passt in mehrerlei Hinsicht zu den neuen Reisetrends, die durch Corona entstehen. Wir setzen schon immer auf einen bewussteren Tourismus. Kleine, überschaubare Reisegruppen, persönlicher Service an Bord und eine entschleunigte Art des Reisens. Wir bieten keine exotischen Reiseziele, dafür aber ein besonderes Erlebnis. Wenn man mit Rad und Schiff unterwegs ist, nimmt man die Umgebung aus einer ganz anderen Perspektive und viel intensiver wahr. Außerdem ist man eigentlich die ganze Zeit draußen an der frischen Luft. Eine Wohltat in diesen Zeiten!“

Eine Auswahl der Beurteilungen von Boat Bike Tours auf Trustpilot:

Eine wunderschöne in allen Belangen gelungene “Kreuzfahrt”, jederzeit wieder. Günter W.

Das Coronaprotokoll war durchdacht, auf die Einhaltung wurde gut geachtet und dennoch fühlten wir uns dadurch in keiner Weise eingeschränkt und konnten die Zeit an Bord sehr genießen. VIELEN DANK! Bettina H.

Nachdem uns unsere 1.Tour mit Boat &Bike im August mit der de Amsterdam außerordentlich gut gefallen hat entschlossen wir uns kurzfristig die Tour Spuren der Hanse zu buchen. Fam. Schnauß

Weitere Informationen:

Weitere Informationen zum Corona-Protokoll: https://radundschiffsreisen.de/anpassung-an-das-coronavirus/
Bewertungsseite auf Trustpilot: https://de.trustpilot.com/review/radundschiffsreisen.de

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.