Kevin Bubolz (Bild: Norwegian Cruise Line)

Kevin Bubolz wird neuer Europa-Chef bei Norwegian Cruise Line

Kevin Bubolz wird neuer Vice President und Managing Director für Norwegian Cruise Line Europe und löst damit Christian Böll ab, der diesen Posten bislang innehatte. Bubolz ist damit für NCL in Kontinental-Europa und Skandinavien verantwortlich.

ANZEIGE

In der Niederlassung Wiesbaden gibt es zwei weitere Beförderungen: Julia-Christin Wiencke wird Director Marketing für Norwegian Cruise Line Europe und Tina Kunze übernimmt den Posten als Director Planning and Operations, ebenfalls für Norwegian Cruise Line Europe. Beide berichten an Kevin Bubolz.

Der neue Europa-Chef Kevin Bubolz war bereits seit vielen Jahren für Norwegian Cruise Line in verschiedenen Funktionen in den Bereichen Finanzen Vertrieb- und Marketing tätig und berichtet in seiner neuen Rolle künftig direkt an Harry Sommer, Executive Vice President, International Business Development bei Norwegian Cruise Line.

In der Zeit des bisherigen Europa-Chefs Christian Böll wurde unter anderem das „Premium All Inclusive“-Konzept auf den europäischen Märkten eingeführt und mit der Norwegian Jade das fünfte NCL-Schiff in Europa positioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.