Hamburg

Getränkepreise auf der Hamburg

Die Getränkepreise auf der Hamburg hat Plantours im Wesentlichen sehr günstig gehalten, vor allem bei Cocktails, aber auch bei den alkoholfreien Getränken liegt die Reederei meist an der unteren Grenze im Vergleich mit anderen deutschen Reedereien.

Bei Plantours ist auf der Hamburg im Reisepreis der Nachmittagskaffee- und Tee enthalten, ebenso Tee und Kaffee zur Selbstbedienung, außerdem ein Begrüßungs- und ein Abschiedscocktail, Sekt zum Frühstück sowie Erfrischungsgetränke nach der Rückkehr von Landausflügen.

Eine Servicegebühr auf die Bar-Rechnung – wie vor allem bei internationalen Reedereien meist üblich – gibt es auf der Hamburg nicht. In den Preisen der Bar- und Getränkekarte sind zehn Prozent für den Service bereits eingerechnet, sodass auch kein Trinkgeld beim Getränkeservice erwartet wird.

Ein pauschales Getränkepaket bietet Plantours auf der Hamburg nicht an.

Die Tabelle gibt einen Überblick über die Getränkepreise an Bord der Hamburg (Stand: Oktober 2019):

Wasser & SoftdrinksEuro
Wasser 0,5 l1,60
Wasser 1 l2,90
Softdrinks (Coca Cola) 0,25 l2.00
Fruchtsäfte 0,25 l2,00
Kaffee & TeeEuro
Kaffee, Milchkaffee, Tee (an der Kaffee-/Tee-Staion kostenlos)2,00
Espresso Segafredo1,60
Cappuccino, Latte Macchiato2,20
heiße Schokolade2,70
alkoholische Kaffee-Spezialitäten5,50
BierEuro
Königs Pilsener vom Fass 0,2 l2,90
Königs Pilsenervom Fass 0,4 l3,70
Erdinger Weizen 0,5 l5,00
Franziskaner alkoholfrei 0,5 l5,50
Radler/Alsterwasser 0,4 l3,60
Becks alkoholfrei 0,33 l3,70
Wein & SektEuro
Prosecco di Valdobbiadene 15 cl4,20
Henkell Trocken Piccolo 0,2 l5,80
Moet & Chandon Brut Imperial 37,5 cl38,00
Hauswein (weiß, rose, rot) 18 cl3,80
Weinschorle 25 cl3,80
Verdicchio Dei Castelli Di Jesi D.O.C. 18 cl5,20
Pinot Grigio, Veneto 18 cl5,20
Riesling, Rheinhessen 18 cl4,80
Cabernet Rose, Vin De Pays 18 cl5,20
Dornfelder, Pfalz 18 cl4,80
Sangiovese, Toscana 18 cl6,20
CocktailsEuro
alkoholfreie Cocktails3,60
Long Island Iced Tea, Mai Tai, Pina Colada etc.6,00
Bloody Mary, Aperol Spritz, Tequila Sunrise, Margarita, Daiquiri, Caipirinha, Americano etc.5,30
Longdrinks (Wodka, Gin, Rum mit Softdrink)5,20
Spirituosen & LiköreEuro
Jägermeister, Fernet Branca 4 cl4,00
Campari, Aperol, Pernod 5 cl4,30
Sherry, Sandemann, Tio Pepe 5 cl4,30
Amaretto, Ouzo, Sambuca, Bailey’s, Cointreau, Kahlua 4 cl4,40
Bombay Sapphire, Barcardi Rum, Absolut, Moskovskaya 4 cl4,20
Glenfiddich 4 cl5,70
Glenlivet, Oban, Glenmorangie 4 cl6,40
Four Roses, Jack Daniel's, Jim Beam 4 cl4,40
Johnny Walker Black 4 cl5,70
Asbach Uralt, Metaxa 4 cl4,20
Remy Martin VSOP 4 cl6,10
Berentzen Doppelkorn, Obstler 4 cl3,80
Kirschwasser, Himbergeist, Williams 4 cl4,60
Grappa Julia 4 cl3,60
Grappa Nonino Weiss 4 cl5,20

4 Kommentare

Danke für gute Arbeit!

Wir lassen uns weder zu Kreuzfahrt-Bashing drängen, noch reden wir Unternehmen nach dem Mund. Das ist oft ein unbequemer und steiniger Weg, verlangt fundierte Recherche und verzichtet auf populistische Schlagzeilen.
Wir möchten Sie auch nicht mit vielen Werbe-Bannern nerven. Deshalb bitten wir Sie um eine freiwillige Unterstützung. Wenn Sie finden, dass wir gute Arbeit leisten oder wenn Sie konkret von Cruisetricks.de profitieren, fördern Sie uns bitte regelmäßig (ab 1 Euro monatlich) via oder unterstützen Sie uns einmalig via oder LATERPAY jetzt mit 1 € unterstützen, später zahlen.

4 Kommentare zu “Getränkepreise auf der Hamburg

  1. Eine kleine Anmerkung:
    Das Getränkepaket kostet aktuell 14,-/Tag.
    Das Paket wird auch von zahlreichen Gästen genutzt, was man an den gelben Bordkarten erkennen kann.

  2. @Peter: Absolut richtig. Allerdings läuft das aktuelle Getränkepaket für 14 Euro in ein paar Wochen, nämlich Ende April aus, sodass ich es hier nicht mehr erwähnt habe. Das aktuelle Paket enthält mehr Getränke als das neue ab Mai 2013.

  3. Das sind immer wichtige Informationen. Ich finde es wirklich gut, dass die Getränkepreise hier veröffentlicht werden. Oft sieht man diese ja erst bei Antritt der Reise und ist dann evtl. überrascht. So wird alles immer ein Stückchen weiter transparent. Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.