Baily Head Beach, der Strand der Pinguine

(aktualisiert) von
Artikel drucken
Videoaufnahmen am Baily Head Beach
Videoaufnahmen am Baily Head Beach

Ein besonders faszinierender Ort ist Baily Head Beach auf Deception Island. An ihrer Außenseite hat diese Vulkaninsel einen flachen, schwarzen Kiesstrand und große Zügelpinguin-Kolonien auf den Hügeln ringsherum, aber nicht direkt am Strand. Deshalb watscheln ganze Karawanen von Pinguinen teils weite Strecken von ihren Nestern in den Hügel hinunter zum Strand und ins Wasser, um ihre Küken mit Futter zu versorgen.

ANZEIGE

Tausende von Pinguinen strömen sowohl zum Strand als auch zurück in die Hügel, was aus einiger Entfernung fast wie weiße oder schwarze Flüsse aussieht – je nachdem, in welche Richtung die Pinguine laufen und ob man dem entsprechend die weiße Brust oder den schwarzen Rücken der Pinguine sieht.

Wenn ich mich entscheiden müsste, was mich an der Antarktis am meisten fasziniert hat, dann würde ich mich wahrscheinlich für diese beeindruckende Massenwanderung der Pinguine in beide Richtungen vom und zum Baily Head Beach entscheiden. Aber das Video zeigt viel besser, was ich meine, als ich mit Worten ausdrücken kann.

Vorschaubild

Die Pinguine bauen ihre Nester übrigens in den Hügeln und nicht direkt am Strand, weil sie bei ihrer Ankunft in der Kolonie im Frühjahr bis zur ersten eis- und schneefreien Stelle laufen. Denn aus (später schmelzendem) Schnee wäre das Nest nicht von Dauer. Der Strand liegt hier aber im Schatten eines Berges, sodass der Schnee auf den Kuppen der umliegenden früher taut als im flachen Strandbereich unten am Wasser.

Vorschaubild

Weitere Teile der Serie " Pinguine in der Antarktis ":

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien, folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook und unterstützen Sie uns mit einer kleinen Spende via Paypal!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ANZEIGE

MIT UNS REISEN

cruisetricks.de auf der Symphony of the Seas Gehen Sie gemeinsam mit uns auf Mittelmeer-Kreuzfahrt! alle Details »
Reiseblog Top 10 2017

Buch-Tipp

WERBUNG
Magazin-Cover Welcome Aboard 2017
Welcome Aboard 2017
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.