Balkon-Kabine 8171, Concierge Class

Celebrity Summit: Kabinen

Auf unserer Neuengland/Kanada-Kreuzfahrt auf der Celebrity Summit haben wir uns eine Balkon-Kabine in der Concierge Class gegönnt, da der Preis kaum über dem einer normalen Balkonkabine lag. Zur Erstausstattung der Concierge Class Kabine gehört ein Sektkübel mit einer Flasche Sekt, ein Obstkorb (Äpfel, Orange, Banane, Trauben), der regelmäßig nachgefüllt wird, mit Tellern und Besteck, eine Thermoskanne mit Wasser, Eiskübel und Gläsern. Außerdem sind frische Blumen auf der Kabine. Am Spätnachmittag kommt ein Teller mit Hors D´Oeuvres (drei Stück pro Person).

ANZEIGE

Im Kleiderschrank befinden sich zwei dicke Bademäntel (in der normalen Kabine sind dünne, Waffelpikee-Bademäntel vorhanden). Außerdem gibt es zum Frühstück eine erweiterte Room-Service-Karte – für uns der interessanteste Vorteil der Concierge Class. Neben einem harten und einem weichen Kopfkissen können hier auch ein hypoallergenes Kopfkissen, ein Daunenkissen oder ein großes Körperkissen angefordert werden.

Auf jeder Kabine sollte sich zudem eine blaue Einkaufstasche mit Celebrity-Aufdruck befinden. Ab der Concierge Class gibt es zusätzlich eine faltbare Tasche mit Kunstlederbesatz.

Kabinen-Anordnung und -Ausstattung

Blick vom Balkon aus
Blick vom Balkon aus

Rechts vom Eingang befindet sich ein dreitüriger Schrank. Zwei Türen sind mit Kleiderstangen und Kleiderbügeln ausgestattet (halbierbar), ein Teil mit einem großen Fach sowie sechs Schubladen. Darüber befindet sich der kleine Safe, der von der Grundfläche her kein DIN-A-4-Blatt fasst und mittels einer 4- bis 6-stelligen Nummer verschlossen werden kann. Im Kleiderschrank befinden sich auch der Golf-Regenschirm sowie die Papiertüten für den Wäscheservice. Den Taschenschirm sowie den Schuhputzbeutel suchten wir vergebens. Es schließt sich der Fernseher (Röhre) an. Darunter ist die Minibar (verschlossen, wird auf Anfrage vom Kabinensteward geöffnet). Rechts daneben verbirgt sich hinter der Verkleidung weiterer Stauraum mit drei Fächern. Über der Minibar sind zwei große Badehandtücher.

Es folgt gegenüber dem Kingsize-Bett (Breite ca. 170cm, Länge 180 cm außen, in der Mitte 205cm), das von zwei Nachttischen mit je zwei Schubladen umgeben ist, eine Spiegelwand, an der sich beidseitig ein Kleiderhaken befindet. Es schließt sich ein offenes Regal mit vier Fächern an. Dort befindet sich unter anderem das Fernglas sowie Weingläser.

Zum bodenhohen Fenster mit Schiebetür hin schließt sich der Vanity-Bereich an bestehend aus einem großen seitlich beleuchteten Spiegel mit je zwei 230 V Steckdosen (links) und zwei 110 V Steckdosen (rechts). Unterhalb der Tischplatte sind zwei Schrankelemente mit je zwei Fächern. Gegenüber befindet sich das zweisitzige Sofa, das zu einem Doppelbett (140 cm) ausgeklappt werden kann. Ein ovaler Glastisch ergänzt diesen Bereich.

Balkon

Balkon
Balkon

Der Balkon lässt sich über eine große Schiebetür erreichen. Er ist mit zwei gepolsterten Stühlen sowie einem runden, großen Tisch ausgestattet, der bequem Platz für ein Frühstück zu Zweit, notfalls auch zu Dritt, bietet. Die Beleuchtung kann mittels des Schalters am Spiegeltisch (links) eingeschaltet werden.

Badezimmer

Badezimmer
Badezimmer

Das Bad hat rechts eine Dusche mit Vorhang und Grohe-Handheld-Brausekopf. Zwei Ablagen und eine Wäscheleine sind vorhanden. Im Waschtischbereich sind seitlich zwei Ablagen mit Duschhauben, Seife, Bodylotion, Duschgel, Shampoo und Conditioner sowie zwei Zahnputzgläser in Halterungen. Außerdem befindet sich an der Wand ein Fön (Schlauch-Gebläse). Zusätzlich gibt es in der Concierge Class noch einen normalen Fön mit 1250 W, der sich im Schrank unter dem Waschtisch befindet. Links verbirgt sich hinter einer Klappe der Mülleimer. Kosmetiktücher, Papiertüten für Hygiene-Artikel sowie eine Dose mit Wattebällchen und -Stäbchen sind ebenfalls vorhanden. Hinter den Türen unter dem Waschtisch ist weiterer Stauraum. Rechts neben der Toilette sind zwei Handtuchstangen sowie ein Handtuch-Rack. An der Tür-Innenseite befinden sich vier Haken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.