Silver Spirit

Silversea verlängert Silver Spirit um 15 Meter

Knapp 15 Meter länger wird die Silver Spirit Anfang 2018. In der Fincantieri-Werft in Palermo soll das Luxus-Kreuzfahrtschiff verlängert und modernisiert werden.

34 zusätzliche Suiten bekommt die Silver Spirit, wenn im Trockendock der Werft ein knapp 15 Meter langes Schiffsteil eingefügt wird. Neu hinzukommen sollen sechs Silver-Suiten, 26 Veranda-Suiten und zwei Panorama-Suiten.

Außerdem verspricht die Reederei ein umfassendes Redesign des Schiffsinneren, das sich an der Silver Muse, dem derzeitigen Flaggschiff der Reederei, orientieren soll.

Aktuell ist die Silver Spirit 195,8 Meter lang und wird nach dem Umbau dann knapp 211 Meter lang sein. Die Passagierzahl liegt vor dem Umbau bei 540, danach dann mutmaßlich etwas über 600. Die Silver Spirit wurde bei Fincantieri in Ancona gebaut und ging 2009 in Dienst.

Die Fincantieri-Werft in Palermo hat einiges an Erfahrung bei der Verlängerung von Kreuzfahrtschiffen aufzuweisen. Unter anderem wurden hier 2014 und 2015 mit der MSC Armonia, MSC Lirica, MSC Sinfonia und MSC Opera vier Kreuzfahrtschiffe von MSC verlängert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.