Projekt Traumschiff: Das perfekte Kreuzfahrtschiff für Kinder

(aktualisiert) von
Artikel drucken
Zum Kinder-Traumschiff gehört eine alkoholfreie Cocktailbar

Zum Kinder-Traumschiff gehört eine alkoholfreie Cocktailbar

Als Erwachsene könnne wir viel spekulieren und theoretisieren. Über pädagogisch wertvolle Kinderbetreuung an Bord von Kreuzfahrtschiffen diskutieren. Aber wie stellen sie die Kinder selbst eigentlich das ideale Kreuzfahrtschiff vor? In unserem “Projekt Traumschiff” haben wir eine Expertin gefragt, wie ihr persönliches Traumschiff aussieht: cruisetricks.de-Kinderreporterin Leonie (11), die hier ja schon den einen oder anderen Beitrag beigesteuert hat.

ANZEIGE

Auf meinen Einwand, dass manche der Ideen vielleicht doch etwas den Rahmen eines Kreuzfahrtschiffs sprengen würden, bekam ich übrigens nur den trockenen Kommentar: “Du hast gesagt, ich soll schreiben, wie ich mir mein Traumschiff vorstelle. Und so ist das eben.”

Hier also Leonies unzensierte Ideen für ihr Traum-Kreuzfahrtschiff:

Hallo hier bin ich wieder. Diesmal erzähle ich euch wie mein Traumschiff aussehen soll. Ihr kennt ja die Oasis: ungefähr so, aber viel größer.

Mit einer kostenloser Cocktail-Bar (alkoholfrei), einem kostenlosen Donut-Shop, einem kostenlosen Pizzashop und einer kostenloser Wurst-Bar.

Eine Achterbahn mit zwei Loopings und ein Kettenkarussell.

Einem Eiscreme-Shop mit leckerem Eis, auch kostenlos, mit Haselnuss- und Himbeereis.

Ein riesiges Kinderland.

Ein Mini-Zoo mit Tigern, Löwen, Robben, Kängurus und einem Streichelzoo für die Kleinen.

Eine riesige Rutsche und die Pools mit Süßwasser, weil das Salzwasser so in den Augen brennt und es eklig schmeckt, wenn man es aus Versehen schluckt.

Einen Flowrider und eine Zip Line.

Was meint Ihr? Vieles davon läßt sich doch umsetzen, oder? Liebe Kinder unter den Lesern: Habt Ihr noch weitere Ideen und Wünsche?  Liebe Erwachsene: Was haltet Ihr von dem Konzept? Liebe Kreuzfahrtgesellschaften: Wer will der Erste sein, der ein solches Kinder-Traumschiff baut?

Die Geschichte von der Cocktailbar

Als Papa von Leonie muss ich jetzt allerdings doch noch eine einigermaßen amüsante Geschichte erzählen, die Leonies Wunsch nach einer Cocktailbar erklärt ;-) Leonie war schon im Alter von gut einem Jahr das erste Mal auf einem Kreuzfahrtschiff, nämlich auf dem Flussraddampfer Delta Queen in den USA, und danach jedes Jahr. Sie kannte sich also auf der Delta Queen gut aus und alle Crew-Mitglieder und die Passagiere – Altersdurchschnitt gefühlte 80 – kannten Leonie. Deshalb war sie mit 3 auch schonmal für zehn Minuten allein auf dem Schiff unterwegs, ohne dass wir uns Sorgen machen mussten. Mama und Papa im Giftshop, Leonie auf “Rundgang”, wie sie es nannte. Doch eines Tages war sie einfach wie vom Erdboden verschluckt.

Leonies Lieblingsplatz auf der Delta Queen: die Texas Lounge Bar

Leonies Lieblingsplatz auf der Delta Queen: die Texas Lounge Bar

Jetzt ist die Delta Queen ein wirklich kleines Schiff und es gibt nicht viele Orte, wo sie sich hätte verstecken können. Wir suchten das ganze Schiff ab, aber Leonie blieb verschwunden. Wo wir nicht gesucht hatten, war die Bar … Aber genau da war Leonie. Sie war auf einen der massiven und für ihre Verhältnisse ordentlich hohen Barhocker geklettert. Oben angekommen bekam sie von der Bartenderin standesgemäß ein Glas Apfelsaft und einen Korb frisches Popcorn serviert. Und hatte offensichtlich ihren Spaß. Seitdem haben wir Leonie auf der Delta Queen immer als erstes in der Bar gesucht – meist mit Erfolg.

Nur leider gibt’s diesen Bar-Service für Kinder auf den großen Kreuzfahrtschiffen nicht. Jedenfalls solange, bis ein Reederei-Manager Leonies Vorschläge für das Kinder-Traumschiff liest und das ändert ;-)

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

2 Kommentare zu Projekt Traumschiff: Das perfekte Kreuzfahrtschiff für Kinder

  1. Christine on Januar 10, 2011 at 11:12 am

    Tolle Ideen!!! Da hätte Leonie doch mal hier mitgemacht – noch mehr Ideen für`s Kinder-Traumschiff: http://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=177359672288205&id=116294228413805 …. Leider war es nur eine kurze Aktion, aber es sind einige pfiffige Ideen dabei rausgekommen…
    Und für Leonies Vorschläge: da hätten wir bestimmt auch noch einen tollen Buchpreis gefunden! Aber demnächst ist genau zu diesem Thema noch ein Malwettbewerb geplant – vielleicht hat Leonie ja Lust ( und dabei darf man sich dann den Preis sogar aussuchen – es gibt 5 verschiedene Buchpakete zu gewinnen) Würde mich freuen!

    Lieben Gruß Tine

  2. Franz on Januar 10, 2011 at 8:40 pm

    Dann geh’ mal davon aus, dass Du für den neuen Wettbewerb ein Bild von Leonie kriegst. Wenn’s was zu gewinnen gibt, brauchst Du sie nämlich nicht zweimal fragen ;-))

    Herzliche Grüße
    Franz

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

cruisetricks.de Kreuzfahrt-Ratgeber Buch-Cover Ihr kompletter Kreuzfahrt-Reiseführer!
weiterlesen »
Kreuzfahrtschiff-Guide Oasis und Allure of the Seas Schiffs-Reiseführer mit Tipps, Tricks & allen Details
weiterlesen »
cruisetricks.de Kreuzfahrt-Reportagen Kreuzfahrten zum Lesen und Genießen!
weiterlesen »

Buch-Tipp

Magazin-Cover Welcome Aboard 2016
Welcome Aboard 2016
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.