Norwegian Breakaway: 20 Prozent weniger Treibstoffverbrauch als Epic

(aktualisiert - News vom 07.03.2012) von
Artikel drucken

Eine neue Generation von Azipods sowie ein optimierter Bug sollen den Treibstoffverbrauch der Norwegian Breakaway um 20 Prozent reduzieren im Vergleich zum derzeit modernsten Schiff der Norwegian-Flotte, der Norwegian Epic. Das hat Norwegian Cruise Line heute bekannt gegeben. Die Norwegian Breakaway wird derzeit in der Meyer Werft in Papenburg gebaut und soll im April 2013 in Betrieb gehen. Neben den effizienteren Antriebseinheiten soll 30 Prozent der Beleuchtung an Bord der Norwegian Breakaway mit LED-Technik arbeiten, die mit einer deutlich längeren Lebensdauer im Vergleich zu Halogenlampen umweltfreundlicher sind und zudem deine deutlich geringere Wärmeentwicklung aufweisen – das spart Energie bei der Klimatisierung des Schiffs.

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

Buch-Tipp

Buch-Cover Kreuzfahrt Guide 2016
Kreuzfahrt Guide 2016

Das ideale Geschenk für Neulinge genauso wie für alte Kreuzfahrt-Hasen.
bei Amazon.de ansehen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.