Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Kreuzfahrt Guide Award: Die Sieger-Schiffe

Kreuzfahrt Guide Awards 2023: Preisverleihung erstmals wieder seit 2019

Erstmals seit 2019 hat der Kreuzfahrt Guide wieder die „Kreuzfahrt Guide Awards“ verliehen. Acht Preisträger sowie die Gewinnerin des Publikumspreises erhielten die Auszeichnungen während der Cruise Days bei einem Event am Abend des 8. September 2023 in Hamburg. Neu sind in diesem Jahr ein Award für Nachhaltigkeit sowie ein Publikumspreis.

Acht Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien des Kreuzfahrt-Preises sowie einen Publikumspreis verliehen die Herausgeber des Kreuzfahrt-Guides, Georg J. Schulz und Uwe Bahn, in der Event-Location Opernloft am Alten Fährterminal in Hamburg-Altona. Kurz vorgestellt wurde dabei außerdem der neue „Kreuzfahrt Guide 2024“, der allerdings erst im November erscheint.

Initiatoren und Preisträger des Kreuzfahrt Guide Awards 2023

Die Fachjury für den Kreuzfahrt-Guide-Award 2023 hatte die Wahl zwischen jeweils vier von den Herausgebern des Guides nominierten Kreuzfahrtschiffen, die auch alle im „Kreuzfahrt Guide 2024“ vorgestellt und bewertet werden. Die Jury kürte die besten Schiffe aus den Kategorien „Info & Entertainment“, „Sport & Wellness“, „Familienfreundlichkeit“, „Gastronomie“, „Service & Komfort“, „Routing“ und „Nachhaltigkeit“ sowie einen Award für das „Flussschiff des Jahres“. Ein Online-Voting entschied über den Publikumspreis, den der Kreuzfahrt Guide in diesem Jahr erstmals ausgeschrieben hatte.

Die Gewinner der Kreuzfahrt Guide Awards 2023

Die Liste der Award-Gewinner hält in diesem Jahr zwar wenig Überraschungen bereit, zeichnet aber eben die Schiffe aus, die in ihren Kategorien – zumeist recht eindeutig – die Mehrheit der Jury-Stimmen erhalten haben.

Bestes Routing: Hanseatic Spirit

Hart umkämpft ist jedes Jahr der Preis für das beste Routing. Nach zuletzt der Hamburg von Plantours (2019) und der Amadea von Phoenix Reisen (2018) holte sich in diesem Jahr Hapag-Lloyd Cruises den Titel mit der Hanseatic Spirit zurück. Nominiert waren in dieser Kategorie neben der Hanseatic Spirit auch Le Jacques-Cartier (Ponant), Amadea (Phoenix Reisen) und Insignia (Oceania Cruises).

Hanseatic Spirit (Bild: Vard)
Hanseatic Spirit (Bild: Vard)

Bester Service und Komfort: Seven Seas Splendor

Die ebenfalls von einigen Dauer-Spitzenreitern umkämpfte Auszeichnung für den besten Service und Komfort erhält in diesem Jahr die Seven Seas Splendor (Regent Seven Seas Cruises). Zuletzt hatten den früheren „Bester Service“-Preis die Sea Cloud und die Seadream I & II erhalten. Nominiert waren neben der Seven Seas Splendor auch die Sea Cloud Spirit, SH Vega und Celebrity Flora.

Seven Seas Splendor in Barcelona
Seven Seas Splendor in Barcelona

Bestes Sport- und Wellness-Angebot: AIDAcosma

Beim besten Sport- und Wellness-Angebot konnte sich nach zuvor zwei Awards für TUI Cruises in diesem Jahr AIDA durchsetzen: Die AIDAcosma gewinnt den Award und verweist die mitnominierten Celebrity Beyond, Rotterdam (Holland America Line) und Mein Schiff 2 auf die Plätze. Bei den vorausgegangenen Awards hatten sich diesen Preis die Mein Schiff 2 und die Mein Schiff 1 geholt.

AIDAcosma in Rotterdam
AIDAcosma in Rotterdam

Bestes Info- und Entertainment-Angebot: Wonder of the Seas

Das zweitgrößte Kreuzfahrtschiff der Welt, die Wonder of the Seas, ist die größte, was Info und Entertainment angeht. Sie setzt sich in dieser Kategorie gegenüber den mitnominierten Mein Schiff 4, Norwegian Prima und MSC Euribia durch. Zuletzt war dieser Award an die Überraschungssiegerin von 2019, die Nieuw Statendam, sowie an die Norwegian Bliss (2018) gegangen.

Wonder of the Seas in Barcelona
Wonder of the Seas in Barcelona

Beste Gastronomie: Europa 2

Der Preis für die beste Gastronomie bleibt trotz harter Konkurrenz fest in Händen der Europa 2. Sie hatte hier auch in den drei vorausgegangenen Award-Verleihungen jeweils den Sieg davongetragen. Zu den Nominierten gehörten hier neben der Europa 2 die Seabourn Ovation, die Silver Muse und die Vista (Oceania Cruises).

Europa 2 verläßt den Haen von Las Palmas
Europa 2 in Las Palmas

Höchste Familienfreundlichkeit: Disney Wish

Nach zwei Siegen in Folge für AIDA Cruises, holte sich Disney Cruise Line in diesem Jahr den Award für die höchste Familienfreundlichkeit mit der Disney Wish der neuen, LNG-getriebenen Triton-Klasse. Nominiert waren neben der Disney Wish auch AIDAprima, Costa Toscana und MSC Seascape. In den Jahren zuvor hatten diesen Award die AIDAprima sowie die AIDAperla gewonnen.

Das aktuell neueste Disney-Schiff ist die Disney Wish
Disney Wish in Nassau, Bahamas

Nachhaltigkeit: Silver Nova

Die Silve Nova ist der erste Preisträger einer neuen Kategorie des Kreuzfahrt Guide Awards: Sie wird für ihre hohe Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Die Kombination aus Landstrom, Akkus, LNG und bald auch Brennstoffzellen haben die Jury überzeugt.

Silver Nova
Silver Nova

Flussschiff des Jahres: A-Rosa Sena

Nachhaltigkeit mag auch eine gewisse Rolle beim Award für das beste Flusskreuzfahrtschiff 2023 gespielt haben: die A-Rosa Sena. Sie setzte sich gegen die mitnominierten Amadeus Cara, Riverside Ravel und Excellence Countess durch. Bei den beiden vorausgegangenen Award-Verleihungen war der Preis in dieser Kategorie an das Nil-Schiff Dahabeya Abundance sowie an die Nicko Vision gegangen.

A-Rosa Sena in Köln
A-Rosa Sena in Köln

Publikumspreis: TUI Cruises

Neu ist auch ein Leserpreis des Hamburger Abendblatts, Ausrichter des Kreuzfahrt-Awards-Events und Herausgeber des Kreuzfahrt-Guides, Über den ein Online-Voting entschied. Die Teilnehmer mussten sich entscheiden: „Mit welcher Reederei würden Sie am liebsten auf Kreuzfahrt gehen?“ Die Stimmenmehrheit ging dabei an TUI Cruises.

TUI Cruises - Mein Schiff 6 in Barceona
TUI Cruises – Mein Schiff 6 in Barceona

Der Publikumspreis löst den früher vergebenen Sonderpreis der Jury ab, der bei den vorausgegangenen Awards beispielsweise Phoenix Reisen für das besonders rollstuhlgeeignete Flusskreuzfahrtschiff Viola und AIDA Cruises für das weltweit erste LNG-Kreuzfahrtschiff würdigte.

Die Jury

Die Jury setzte sich aus 17 Kreuzfahrt-Spezialisten aus allen Bereichen der Kreuzfahrt-Welt zusammen: Christoph Assies (Kreuzfahrt-Autor), Uwe Bahn (Kreuzfahrt Guide), Rudy Beckx (Cruise & Style), Frank Behling (Kieler Nachrichten), Fabian Betzendahl (Kreuzfahrturlauber.de), Ulrike Bornheim (Urlaubsexperte.de), Edgar S. Hasse (Hamburger Abendblatt), Thomas P. Illes (Kreuzfahrt-Experte), Christian Kolb (Kreuzfahrt-Autor), Tobias Lange-Rueb (Crucero), Susanne Müller (Welcome aboard), Franz Neumeier (Cruisetricks.de), Samira Salih (Kreuzfahrtberater GmbH), Susanne Schaeffer (Kreuzfahrt-Autorin), Georg J. Schulz (Kreuzfahrt Guide), Daniel Vulic (Inselradio Mallorca), Michael Wolf (An Bord) sowie, bereits zum zehnten Mal in der Jury vertreten, cruisetricks.de-Chefredakteur Franz Neumeier.

Anmerkung*: Der Autor der Beitrags, Franz Neumeier, ist Mitglied der Jury des Kreuzfahrt Guide Awards.
X

Hinweise zur redaktionellen Unabhängigkeit und zu Werbung

Der Autor der Beitrags, Franz Neumeier, ist Mitglied der Jury des Kreuzfahrt Guide Awards.

In unserer unabhängigen, journalistischen Berichterstattung lassen wir uns durch Einladungen, Produkt-Links, Sponsoring oder Ähnliches nicht beeinflussen.

Auch bei explizit als Werbung gekennzeichneten Beiträgen achten wir auf korrekte Fakten und Fairness gegenüber unseren Lesern.

Mehr Infos und Erläuterungen zu diesem Thema finden Sie im Beitrag "Transparent und ehrlich".

Der Text kann sogenannte Affiliate-Links - also Werbe-Links - enthalten, die wir deutlich mit dem Anzeigen-Icon-Symbol als ANZEIGE kennzeichnen. Solche Links füren teils auch zu Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Kommentar schreiben

Über den Autor: FRANZ NEUMEIER

Franz Neumeier
Über Kreuzfahrt-Themen schreibt Franz Neumeier als freier Reisejournalist schon seit 2009 für cruisetricks.de und einige namhafte Zeitungen und Zeitschriften. Sein Motto: Seriös recherchierte Fakten und Hintergründe statt schneller Schlagzeilen und Vorurteile, damit sich jeder seine eigene Meinung bilden kann. TV-Reportagen zitieren ihn als Kreuzfahrt-Experten und für seine journalistische Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet. Er wird regelmäßig in die Top 10 der „Reisejournalisten des Jahres“ gewählt und gewann mit cruisetricks.de mehrfach den „Reiseblog des Jahres“-Award.

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Neue Kommentare werden aus technischen Gründen oft erst einige Minuten verzögert angezeigt.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner