Spezialitäten-Restaurant "Wonderland" auf der Quantum of the Seas

Spezialitäten-Restaurants bei Royal Caribbean International

Royal Caribbean International bietet neben kostenfreien Restaurants auch eine Vielzahl von Spezialitäten-Restaurants an, für die Zuzahlungen ab 9,95 Dollar berechnet werden. Rabatte gibt es bei Vorausbuchung von mindestens zwei Zuzahl-Restaurants im Paket oder mit dem „Ultimate Dining Package“.

Die uns jeweils bekannten, aktuellen Preise für die Spezialitäten-Restaurants bei Royal Caribbean International sind der folgenden Liste zu entnehmen:

RestaurantKüchePreise
Johnny Rocket'sBurger9,95 Dollar
Sabor TaqueriamexikanischOasis-Class: 19 Dollar, Freedom- und Voyager-Class: 25 Dollar (Lunch und Dinner)
Michael's Genuine PubPuba la carte
VintagesTapas, Weinbara la carte
Starbuck's Cafékleine Häppchen, Gebäck, Kuchena la carte
Izumi HibachiTeppanyaki, Sushi30 oder 35 Dollar (35 oder 40 Dollar für zwei Fleischsorten)
Jamie's Italianitalienisch35 Dollar (mittags: 20 oder 25 Dollar)
Giovanni's Tableitalienisch30 Dollar (mittags: 20 Dollar)
Chops GrilleSteakhaus35 oder 39 oder 49 Dollar
Samba Grillleichte, südamerikanisch inspirierte Küche30 Dollar
Wonderlandexperimentell49 oder 55 Dollar
150 Central Parkinternational49 Dollar (inkl. Wein: 89 Dollar)
Chef's Table, Prime Tableinternational99 Dollar (inkl. Wein, Kochbuch, Schürze)
Room ServiceKleinigkeitenGerichte teils kostenlos, teils gegen Gebühr; nach Mitternacht Liefergebühr 4,95 Dollar
(ständig aktualisierte Preise - letzter Stand: teils September 2016, teils Ende 2018; Preise variieren häufig und sind von Schiff zu Schiff unterschiedlich - die genannten Preise sollte man also eher als Orientierung verstehen)
Bei Europa-Kreuzfahrten ab Barcelona ist zu beachten, dass 10 Prozent spanische Mehrwertsteuer hinzukommen.
Kinder bis einschließlich fünf Jahren essen in den Zuzahl-Restaurants bei RCI kostenfrei, für Kinder von sechs bis einschließlich zwölf Jahren fallen pauschal 10 Dollar an.

Pakete für Spezialitäten-Restaurants bei Royal Caribbean

Royal Caribbean International bietet auch Dining-Pakete an, über die der Besuch der Spezialitätenrestaurants teils erheblich günstiger wird. Dazu bucht man eines der Pakete vor Abfahrt online und macht eine Reservierung für den ersten Abend fest. Die Pakete sind bei Reisen ab 6 Nächte Dauer verfügbar, das „Unlimited Package“ gibt es auch auf kürzeren Reisen. Das „Unlimited Package“ muss vor der Reise online gebucht werden.
Außerdem gibt es ein „BOGO“-Angebot – Buy One Get One. Es beinhaltet zwei Restaurant-Beriche zum Preis von einem, wobei der erste Restaurantbesuch am Einschiffungstag stattfinden muss. Für BOGO berechnet RCI den Preis des Chops Grill am jeweiligen Schiff, der zwischen 35 und 49 Dollar liegen kann, sich aber häufig ändert.
Anzahl der Restaurant-Besuche (Schiffe der Oasis und Quantum Class) Reisedauer 3-5 NächteReisedauer 6-9 NächteReisedauer 10 und mehr Nächte
3--99 Dollar99 Dollar
5----139 Dollar
Unlimited Package29 Dollar pro Tag29 Dollar pro Tag20 Dollar pro Tag
Anzahl der Restaurant-Besuche (alle anderen Schiffe)Reisedauer 3-5 NächteReisedauer 6-9 NächteReisedauer 10 und mehr Nächte
3--79 Dollar79 Dollar
5----119 Dollar
Unlimited Package27 Dollar pro Tag24 Dollar pro Tag20 Dollar pro Tag
Bei den Paketen gibt es viele weitere Detailregelungen, die sich auch immer wieder ändern. Beispielsweise findet der erste Spezialitätenrestaurant-Besuch zwingend am Einschiffungstag abends statt, das Restaurant dafür kann man offiziell nicht selbst auswählen. Mit freundlicher Nachfrage lässt sich da aber an Bord meist alles so arrangieren, wie man es möchte. In jedem Fall sollte man gleich am Einschiffungstag die Reservierungen für die weiteren Restaurants vornehmen.
Chef’s Table sowie Event-Dinner wie Wine Paring Dinners oder Mystery Dinner Theater sind ausgeschlossen, das Restaurant Wonderland kann einmal besucht werden (weitere Besuche gegen Aufpreis möglich – unser letzter Stand: 10 Dollar). Die übrigen Restaurants können im Rahmen des Pakets auch mehrfach besucht werden. Bei A-la-carte-Preisen gilt ein Betrags-Limit (Stand April 2019: 35 Dollar). Kochkurse, „Bubble’s“ und die Lunch Galley Tour sind grundsätzlich ausgeschlossen, je nach Buchungslage manchmal aber dennoch buchbar – einfach am Einschiffungstag nachfragen.
In den Dinner-Paketen sind Service-Entgelte bereits enthalten, die meisten Passagiere geben aber dennoch freiwillig ein individuelles Trinkgeld. Getränke sind dagegen nicht inkludiert. Allerdings gibt es bei Wein deutliche Rabatte von 20 Prozent (Weine ab 100 Dollar) bis 40 Prozent (Weine unter 100 Dollar).

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.