Covid-19-Reisebeschränkungen für die Kreuzfahrt

Update: Wer verlangt noch Impfung und Coronatests für Kreuzfahrten?

In der Kreuzfahrt gibt es kaum noch merkliche Corona-Regeln. Impfpflicht und Coronatests vor den Reisen sind weitgehend abgeschafft – mit ein paar ganz wesentlichen Ausnahmen allerdings. Wir fassen den aktuellen Stand im November 2022 zusammen.

Im Grund haben vor allem die US-Reedereien schon im Lauf der vergangenen Monate alle Regeln fallengelassen und verzichten insbesondere nun auch auf die Impfpflicht. Ausnahmen galten nur noch für – allerdings zunächst noch zahlreiche – Länder, in denen die Vorschriften strenger sind oder waren. Doch auch hier hat sich seit September sehr viel getan: Die meisten Länder haben ihre Corona-Vorschriften weiter zurückgeschraubt oder ganz aufgehoben.

So haben beispielsweise auch die Bermudas ihre strikten Testpflichten aufgegeben, die ihnen mehrere Absagen von Hafenstopps einiger Reedereien eingebracht hatten. 

Daher können auch die Reedereien, die solche Destinationen anlaufen, die Liste der Ausnahme zu ihren ansonsten kaum noch vorhandenen Covid-19-Regeln stetig reduzieren. Besondere Regeln gibt es aber noch in Australien, bei Reisen in arabischen Ländern sowie sehr vereinzelt in Mittelamerika und in der Karibik.

Speziell Ungeimpfte sollten sich allerdings nicht nur die Regeln der Reedereien genau ansehen, sondern auch die Einreisevorschriften der Länder, in denen die Kreuzfahrt startet und endet. Denn beispielsweise für die USA gibt es zwar keine Impfpflicht der Reedereien, eine Einreise in die USA ist aber ohne Impfung nach wie vor nicht erlaubt.

Tipp: Falls Sie trotz der weitgehenden Lockerungen einen Coronatest im Ausland benötigen, finden Sie Tipps in unserem Beitrag „Coronatest für die Kreuzfahrt? So geht’s auch im Ausland problemlos und günstig“.

Übersichtstabelle: Impf- und Test-Regeln der Kreuzfahrt-Reedereien

ReedereiImpfpflichtCorona-AntigentestQuelle
AIDAnein (außer Reisen ab 16 Nächte sowie Transatlantik)jaLink
Carnival Cruise Linenein (außer Reisen ab 16 Nächte und Ausnahme Australien)nur bei Reisen ab 16 Nächte; immer für Ungeimpfte; es genügt SelbsttestLink
Celebrity Cruisesneinnein (außer Ungeimpfte, teils destinationsbezogen, beispielsweise: Honduras, Haiti, Kolumbien)Link
Celestyal CruisesneinneinLink
Costanein (Ausnahme: Arabien, Transatlantik)nein (außer Ungeimpfte)Link
Cunard Lineja, Booster nach EU-Regeln (270-Tage-Grenze)nein (mit destinationsbezogenen Ausnahmen)Link
Disney Cruise LineneinneinLink
Hapag-Lloyd CruisesjajaLink
Holland America Lineneinnein (mit destinationsbezogenen Ausnahmen)Link
Hurtigruten Expeditionsjanein (außer Antarktis)Link
MSC Cruisesnein (außer Arabien)nein (außer Ungeimpfte; in Arabien: ja für alle)Link
Norwegian Cruise LineneinneinLink
Oceania Cruisesneinnein (außer Ungeimpfte)Link
Phoenix Reisen (Hochsee)jajaLink
Plantours (Hochsee)ja (Booster)jaLink
Ponantja (Booster nach 270-Tage-Frist)neinLink
Princess Cruisesnein (außer Australien)nein (außer Australien)Link
Regent Seven Seas Cruisesneinnein (außer Ungeimpfte)Link
Royal Caribbean Internationalnein (außer Australien, Singapur, Transatlantik)nein (außer Honduras, Haiti, Kolumbien, Transatlantik, Australien; Selbsttest genügt)Link
Seabournnein (destinationsbezogene Ausnahmen)nein (destinationsbezogene Ausnahmen)Link
Seacloud Cruisesja (Booster nach 270-Tage-Frist)jaLink
Seadream Yachtclubnein (destinationsbezogene Ausnahmen)nein (destinationsbezogene Ausnahmen)Link
Silversea Cruisesnein (viele komplizierte Ausnahmen)nein (außer Ungeimpfte)Link
Star Clippersneinnein (außer Ungeimpfte)Link
TUI Cruisesnein (außer Asien, Arabien, Transatlantik)jaLink

Bitte beachten Sie: Die hier aufgeführten Regeln sind nur als Anhaltspunkt gedacht. Die kompletten Regeln mit allen Details und Ausnahmen lassen sich in einer Tabelle nicht sinnvoll abbilden. Prüfen Sie daher immer individuell für Ihre Reise, welche Regeln und Vorschriften wirklich gelten. Zur Vereinfachung finden Sie dazu in der letzten Spalte der Tabelle einen Link zu den Covid-19-Regeln der Reedereien.

2 Kommentare

2 Gedanken zu „Update: Wer verlangt noch Impfung und Coronatests für Kreuzfahrten?“

  1. Hallo Franz,
    heute war mein Schwiegersohn – Purser bei LH – zu Besuch – kam gerade aus USA – Miami/Florida – zurück. Bei der Einreise war keine Impfung gefragt. Gleiches hatte er auch schon in SFO. Gelten ggf. für Flugpersonal Sonderregelungen?

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Neue Kommentare werden aus technischen Gründen oft erst einige Minuten verzögert angezeigt.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner