Abschluss der Tauffeier am Schiff

Feierliche Taufe der MSC Bellissima mit Hindernissen

Sophia Loren hat in Southampton die MSC Bellissima getauft. Die Diva ist damit zum 14. Mal Taufpatin eines MSC-Kreuzfahrtschiffs. Doch selbst für die Tauf-erfahrene Sophia Loren war es am Samstag, 2. März, ein sehr ungewöhnliche Taufe: Sturm hatte MSC gezwungen, die Tauffeier an Land abzubrechen und kurzfristig am Schiff fortzuführen.

Schon am Nachmittag hatte sich abgezeichnet, dass es eine stürmische Taufe werden würde. Um das große Veranstaltungszelt an der Pier vor dem auffrischenden Wind zu schützen, verlegte Kapitän Raffaele Pontecorvo die MSC Bellissima an der Pier in Southampton rund 50 Meter weiter nach vorne, direkt vor das Zelt.

Die Taufe begann feierlich: Artisten des Cirque du Soleil begrüßen die Taufgäste schon beim Betreten des Zelts und zeigten später auf der Bühne eine kurze, artistische Show.

Matteo und Andrea Bocelli eröffnen die Tauffeier
Matteo und Andrea Bocelli eröffnen die Tauffeier

Die Tenöre Matteo und Andrea Bocelli sangen zur Eröffnung, Reden wurden gehalten, die britische Charity-Organisation „Ruben’s Retreat“ zur Unterstützung von Eltern todkranker Kinder vorgestellt.

Cirque du Soleil
Cirque du Soleil

Je weiter die Zeit Fortschritt, desto mehr sorgenvolle Blicke gingen nach oben: Windböen brachten die Folienhaut des Zelts zum Flattern, Scheinwerfer und Lautsprecher an der Decke begannen zu schwanken. Als dann auch die metallenen Streben des Zelts selbst zu schwanken begannen, kam Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises auf die Bühne, …

Pierfrancesco Vago gibt die Räumung des Veranstaltungszelts bekannt
Pierfrancesco Vago gibt die Räumung des Veranstaltungszelts bekannt

… unterbrach MSC-CEO Gianni Onorato in seiner Rede und bat die rund 2.500 Taufgäste, das Zelt zu räumen und zurück an Bord der MSC Bellissima zu gehen – was mit Applaus bestätigt wurde. Zu wild fuhr der Sturm inzwischen in das Zeltdach, als dass jemand noch Lust hatte, deutlich länger dort zu bleiben.

Ausfallen durfte die Taufe der MSC Bellissima deshalb aber nicht. Also ging es an Bord des Kreuzfahrtschiffs weiter, übertragen auf alle LED-Screens im Schiff, vor allem im Theater und auf dem langen LED-Dom der Promenade „Galleria Bellissima“ in der Schiffsmitte.

Pierfrancesco Vago läßt den Mechanismus zum Auslösen der Champagner-Flasche per Mobiltelefon aktivieren
Pierfrancesco Vago läßt den Mechanismus zum Auslösen der Champagner-Flasche per Mobiltelefon aktivieren

Kapitän Raffaele Pontecorvo führte Taufpatin Sophia Loren auf die Brücke in der Mitte der Gallerie Bellissima, wo sie ihren Taufspruch mit Leidenschaft vortrug. Pierfrancesco Vago hatte per Mobiltelefon Kontakt mit Helfern an Land, die dort – statt wie ursprünglich geplant Sophia Loren – den Mechanismus auslösten, der die Champagnerflasche auf die rechte Bugseite der MSC Bellissima schwingen und dort zerplatzen lies. Und auch das kurze Feuerwerk wurde auf die LED-Bildschirme überall am Schiff übertragen.

Taufpatin Sophia Loren und Kapitän Raffaele Pontecorvo
Taufpatin Sophia Loren und Kapitän Raffaele Pontecorvo

Nachdem die Taufgäste nun bereits alle wieder zurück an Bord der frisch getauften MSC Bellissima waren, war der Weg zu den Restaurants kürzer, wo das Gala-Dinner des britischen Sternekochs Raymond Blanc serviert wurde: Hummerschwänze aus der Bretagne, Ravioli mit Kürbis und Trüffel, Angus-Steak oder Heilbutt und eine Schoko-Pyramide mit Kastaniencreme-Füllung.

Taufe-Menü: Hummer
Taufe-Menü: Hummer

Mit Raymond Blanc hatte MSC Cruises bereits am Nachmittag eine neue Kooperation bekannt gegeben. Er wird, wie schon der deutsche Sternekoch Harald Wohlfahrt Menüs für die Speisekarten der MSC-Kreuzfahrtschiffe gestalten.

Taufpatin Sophia Loren und Kapitän Raffaele Pontecorvo
Taufpatin Sophia Loren und Kapitän Raffaele Pontecorvo

So ungewöhnlich die Tauffeier durch die sturmbedingte, kurzfristige Änderung im Ablauf war, so gut hat der schnell entworfenen Plan B geklappt. Die Taufe von der Galleria Bellissima am Schiff könnte vielleicht sogar ein Vorbild für die im November 2019 anstehende Taufe des Schwesterschiffs MSC Grandiosa in Hamburg werden. Denn das Wetter-Risiko dürfte da kaum geringer sein.

1 Kommentar zu “Feierliche Taufe der MSC Bellissima mit Hindernissen

  1. Wir freuen uns schon sehr auf die erste 7 Tages Kreuzfahrt mit der Bellissima am 17.03.19 ab Genua,
    auch wenn es nur eine Standard-Route im Mittelmeer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.