Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Fünftes Edge-Class-Schiff von Celebrity Cruises kommt mit Methanol-kompatiblen Maschinen

Celebrity Cruises wird auf dem fünften Kreuzfahrtschiff der Edge-Class neue Maschinen einsetzen, die auch mit Methanol als Kraftstoff betrieben werden können. Die US-Reederei ist damit eine der bislang ganz wenigen, die schon jetzt auf Methanol als Zukunftstreibstoff setzen.

Technisch modifizierte Motoren des Herstellers Wärtsilä sollen dem fünften, bislang noch namenlosen Kreuzfahrtschiff der Edge-Class von Celebrity Cruises den zukünftigen Einsatz von Methanol als alternativen Schiffstreibstoff ermöglichen. Das Schiff kann dann sowohl mit Schweröl und Marinediesel fahren, als auch mit Methanol, das als „grünes Methanol“ bei Herstellung mit klimaneutraler Energie als sehr umwelt- und klimafreundlich gilt.

Das Schiff soll laut Celebrity Cruises mit zwei für den alternativen Betrieb mit Methanol modifizierte Acht-Zylinder-Maschinen vom Typ Wärtsilä 46F, zwei Zwölf-Zylinder-46F-Maschinen sowie einer Wärtsilä-32-Maschine ausgestattet werden.

Die Indienststellung dieses fünften Kreuzfahrtschiffs der Edge-Class von Celebrity Cruises ist für 2025 geplant. Zuvor soll noch die Celebrity Ascent, das vierte Edge-Class-Schiff, im Dezember 2023 auf Jungfernfahrt gehen. Sie wird derzeit bei Chantiers de l’Atlantique im französischen Saint-Nazaire gebaut und ist noch bis der herkömmlichen Motorentechnik ausgestattet. Eine spätere Umrüstung auf Methanol ist aber auch bei diesen Maschinen denkbar, wenn auch mit größerem zeitlichen und finanziellen Aufwand.

Eine der ersten Reedereien, die auf Methanol setzen

Celebrity Cruises gehört damit zu den bislang nur wenigen Reedereien, die bereits konkret mit grünem Methanol als umweltfreundlichem Schiffstreibstoff planen. Methanol wird auch bei Norwegian Cruise Line auf zwei für 2027 und 2028 geplanten Prima-Plus-Class-Neubauten verwendbar sein, bei TUI Cruises auf der Mein Schiff 7 (2024), bei Disney Cruise Line auf der ehemaligen Genting Dream (geplant für 2025) Residenz-Schiff Njord (2026).

Kommentar schreiben

Über den Autor: FRANZ NEUMEIER

Franz Neumeier
Über Kreuzfahrt-Themen schreibt Franz Neumeier als freier Reisejournalist schon seit 2009 für cruisetricks.de und einige namhafte Zeitungen und Zeitschriften. Sein Motto: Seriös recherchierte Fakten und Hintergründe statt schneller Schlagzeilen und Vorurteile, damit sich jeder seine eigene Meinung bilden kann. TV-Reportagen zitieren ihn als Kreuzfahrt-Experten und für seine journalistische Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet. Er wird regelmäßig in die Top 10 der „Reisejournalisten des Jahres“ gewählt und gewann mit cruisetricks.de mehrfach den „Reiseblog des Jahres“-Award.

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Neue Kommentare werden aus technischen Gründen oft erst einige Minuten verzögert angezeigt.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner