Hanseatic nature, Hanseatic inspiration (Rendering: Hapag-Lloyd Cruises)

Taufe der Hanseatic Nature am 12. April 2019 in Hamburg

Hapag-Lloyd Cruises tauft den ersten seiner beiden Expeditions-Kreuzfahrtschiff-Neubauten, die Hanseatic Nature, am 12. April 2019 in Hamburg. Das gab Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises, im Rahmen der Reisemesse ITB in Berlin gemeinsam mit Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch bekannt.

ANZEIGE

Zusammen mit dem Schwesterschiff Hanseatic Inspiration, die im Oktober 2019 in Dienst gehen soll, wird Hapag-Lloyd Cruises seine Expeditionsschiff-Flotte damit um zwei kleine und wendige Expeditionsschiffe auf modernstem technischen Stand erweitern, die zudem über die höchste Eisklasse für Passagierschiffe (PC6) verfügen. Die Fahrtrouten führen die Schiffe sowohl in Polar-Regionen als auch in Warmwasser-Gebiete wie den Amazonas.

Die 13tägige Jungfernfahrt der Hanseatic Nature beginnt am Tag nach der Taufe in Hamburg und führt vom 13. bis 26. April 2019 nach London, auf die Kanalinseln, nach Bordeaux und abschließend über den Tejo bis nach Lissabon.

1 Kommentar zu “Taufe der Hanseatic Nature am 12. April 2019 in Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.