Michelle Morgan bei der Taufe der Celebrity Silhouette

Taufpatin der Celebrity Silhouette verliert Kampf gegen Krebs

Michelle Morgan, die  Taufpatin der Celebrity Silhouette, hat am Morgen des 17. September 2013 ihren Kampf gegen den Krebs verloren, nachdem sie erst kürzlich eine Knochenmarkstransplantation erhalten hatte.

ANZEIGE

Michelle Morgan war CEO von Signature Travel Network, einem Netzwerk von mehr als 6.000 Reiseprofis, die sich zum Ziel gesetzt haben, die speziellen Bedürfnisse ihrer anspruchsvollen Kunden zu bedienen. Als Betroffene setzte sich Michelle Morgan seit einigen Jahren intensiv für den Kampf gegen Brustkrebs ein. Neben ihrer engagierten Tätigkeit bei Signature Travel zog die alleinerziehende Mutter zwei Töchter groß.

Am 21. Juni 2011 taufte Michelle Morgan die Celebrity Silhouette im Hafen von Hamburg. Auch die anderen Taufpatinnen der Solstice Class Schiffe von Celebrity Cruises sind selbst von Brustkrebs betroffen oder engagieren sich in der Brustkrebsforschung. Bereits 2009 hatte Michelle Morgan übrigens bereits das Flusskreuzfahrtschiff AMALyra von AMAWaterways getauft. Das Magazin Forbes zeichnete sie als eine der 25 einflussreichsten Frauen der Reisebranche aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.