Playa Flamingo, Costa Rica

Strand-Tage am Flamingo Beach und auf der Isla Tortuga in Costa Rica

Was wäre eine Segelkreuzfahrt mit der Star Clipper ohne ein oder zwei entspannte Tage in einer hübschen Bucht mit Wassersport und weißem Sandstrand ohne großen Touristenrummel? Flamingo Beach und die Isla Tortuga in Costa Rica sind dafür wie geschaffen.

Um es gleich vorwegzunehmen: Auf der Isla Tortuga gibt es trotz des Namens keine Schildkröten – aber die Insel hat ungefähr die Form einer Schildkröte. Und an der Playa Flamingo gibt es auch keine Flamingos. Vielmehr schimmert der weiße Strand unter bestimmten Lichtbedingungen offenbar rosafarben.

Star Clipper in der Bahia Potrero
Star Clipper in der Bahia Potrero

An den letzten beiden Tagen unserer Segel-Kreuzfahrt mit der Star Clipper an Costa Ricas Pazifikküste genießen wir einfach nur Sand, Strand, Sonne und die Wellen des Pazifiks. An beiden Orten setzen wir mit dem Zodiac-Schlauchboot beziehungsweise den Tenderbooten über und gehen direkt am Strand an Land.

Anlandung an der Playa Potrero
Anlandung an der Playa Potrero

Der Flamingo Beach gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Costa Ricas, dennoch haben wir viel Platz für uns und breiten uns im Schatten einiger Bäume aus.

Ein geschäftstüchtiger Costa-Ricaner kommt vorbei und verkauft uns ein paar Dosen der einheimischen – und ziemlich trinkbaren – Biermarke „Imperial“, die uns schon auf der ganzen Reise begleitet hat.

Costa-Ricas Bier
Costa-Ricas Bier „Imperial“

Heute, am Strandtag, erlauben wir uns auch einmal einen Schluck Bier vormittags um elf Uhr. Außer in der Brandung am Strand ein wenig Body-Surfing zu probieren, haben wir schließlich nichts weiter vor. Nur zurück an der benachbarten Playa Potrero, wo uns das Zodiac abholen und zurück zur Star Clipper bringen wird, müssen wir rechtzeitig sein.

Playa Flamingo
Playa Flamingo

Der folgende Tag ist etwas wolkig, zwischendurch regnet es kurz ganz leicht. Doch wir sind fast dankbar dafür, hat doch der eine oder andere tags zuvor von der Playa Flamingo einen kleinen Sonnenbrand mitgenommen.

Isla Tortuga
Morgendliche Ankunft an der Isla Tortuga

Die Badebucht auf der Isla Tortuga, zu der wir mit dem Tenderboot übersetzen und wo wieder direkt am Strand anlanden, ist ein beliebtes Ausflugsziel – ständig kommen neue Boote an und spucken partywütige Touristen aus. Wirklich voll wird es aber bis zum frühen Nachmittag trotzdem nicht, als wir zurück auf die Star Clipper gehen.

Es ist die hübsche Bucht, das warme, flache Wasser und der Blick auf Nachbarinseln, der diesen Strand auf Isla Tortuga ausmacht. Man lauscht ein wenig der spanischen Partymusik der einheimischen Ausflügler, geht am Strand spazieren, lässt sich im seichten Wasser des Strandes treiben.

Star Clipper vor der Isla Tortuga
Star Clipper vor der Isla Tortuga

Getrübt wird diese wunderbare Laissez-faire-Stimmung nur von dem Gedanken, dass es am Abend darauf schon wieder im Flugzeug zurück nach Europa sitzt – hier sommerliche 25 Grad, dort deutlich unter Null und Schnee sogar im Flachland …

Anmerkung*: Cruisetricks.de reiste auf der Star Clipper auf Einladung der Reederei Star Clippers und des Reiseveranstalters Star Clippers Kreuzfahrten.
X

Hinweise zur redaktionellen Unabhängigkeit und zu Werbung

Cruisetricks.de reiste auf der Star Clipper auf Einladung der Reederei Star Clippers und des Reiseveranstalters Star Clippers Kreuzfahrten.

In unserer unabhängigen, journalistischen Berichterstattung lassen wir uns durch Einladungen, Produkt-Links, Sponsoring oder Ähnliches nicht beeinflussen.

Auch bei explizit als Werbung gekennzeichneten Beiträgen achten wir auf korrekte Fakten und Fairness gegenüber unseren Lesern.

Mehr Infos und Erläuterungen zu diesem Thema finden Sie im Beitrag "Transparent und ehrlich".

Der Text kann sogenannte Affiliate-Links - also Werbe-Links - enthalten, die wir deutlich mit dem -Symbol als ANZEIGE kennzeichnen.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Neue Kommentare werden aus technischen Gründen oft erst einige Minuten verzögert angezeigt.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner