Wonderland

Wonderland, Suite Lounge, Joggingbahn

Was gibt’s sonst noch Neues? Natürlich das neue Spezialitäten „Wonderland“, das RCI erstmals auf der Quantum of the Seas eingeführt hat: ein Restaurant, das seine Gäste mit experimenteller Küche und überraschenden Gerichten in die Märchenwelt von Alice im Wunderland entführen will.

Wonderland
Wonderland

Das für die Oasis-Class neue Spezialitätenrestaurant Wonderland liegt auf der Harmony of the Seas auf den beiden Ebenen auf Deck 11 und 12. Der Zugang zum Wonderland ist auf Deck 12.

Auf denen bei den Schwesterschiffen können an gleicher Stelle die Status-Mitglieder der Crown & Anchor Society ab Diamond-Status die Aussicht auf den Boardwalk – dort ist dieser Bereich nämlich die Diamond-Lounge, die sich auf der Harmony of the Seas am Entertainment Place auf Deck 4 befindet.

360-Grad-Panorama-Bilder der Restaurants, inklusive Wonderland:

(Vollbild-Modus lässt sich mit dem Button rechts unten aktivieren/deaktivieren. Die Vorschau-Bilder blenden mit dem Button links daneben ein/aus .)

Die für Suiten-Gäste reservierte Suite Lounge und das exklusive Suiten-Restaurant Coastal Kitchen haben Plätze getauscht: Coastal Kitchen liegt nun backbords, die Suite Lounge steuerbords, beide gehen aber fließend ineinander über.

Coastal Kitchen und Suite Lounge
Coastal Kitchen und Suite Lounge

Durch den Wegfall von zwei großen Suiten an den Seiten ist der Bereich insgesamt größer geworden und auch die Verlagerung der Bar an die Rückwand hat Platz für mehr Tische mit Aussicht geschaffen.

Joggingbahn auf Deck 5

Stretching-Aussenbereich, Deck 5
Stretching-Aussenbereich, Deck 5

Im Wesentlichen unverändert sind Spa und Fitness-Studio geblieben. Hinzu gekommen sind aber zwei Außenflächen am Rand der um das ganze Schiff umlaufenden Joggingbahn auf Deck 5. Vorne zwischen Wellenabweiser und dem ersten Rettungsboot wurden nämlich auf beiden Seiten je ein Außenbereich angesetzt, der Platz für Stretching oder auch einfach mal eine Pause beim Joggen bietet.

Anmerkung*: Cruisetricks.de reist auf der Harmony of the Seas auf Einladung von Royal Caribbean International.
X

Hinweise zur redaktionellen Unabhängigkeit und zu Werbung

Cruisetricks.de reist auf der Harmony of the Seas auf Einladung von Royal Caribbean International.

In unserer unabhängigen, journalistischen Berichterstattung lassen wir uns durch Einladungen, Produkt-Links, Sponsoring oder Ähnliches nicht beeinflussen.

Auch bei explizit als Werbung gekennzeichneten Beiträgen achten wir auf korrekte Fakten und Fairness gegenüber unseren Lesern.

Mehr Infos und Erläuterungen zu diesem Thema finden Sie im Beitrag "Transparent und ehrlich".

Der Text kann sogenannte Affiliate-Links - also Werbe-Links - enthalten, die wir deutlich mit dem -Symbol als ANZEIGE kennzeichnen.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.