Die Kreuzfahrt beginnt spektakulär mit der Ausfahrt aus der Bucht von Seward, Alaska

Ein sonniger Seetag im Golf von Alaska

Eines der großen Missverständnisse über Alaska ist, dass es hier immer kalt ist. Im relativ kurzen Sommer wird es jedoch sogar recht angenehm. Wir sind mit der Zaandam von Seward aus in Richtung Süden unterwegs. Es ist sonnig, ein leichter Wind weht und es hat rund 18 Grad.

Wir sitzen mittags zum Essen im Freien am Heck-Pool der Zaandam und genießen die warmen Sonnenstrahlen. Auf der breiten Promenade liegen die Passagiere teils sogar in Badehose auf den Sonnenliegen. Zugegeben: Mir wäre das zu kalt, aber eine leichte Jacke reicht vollkommen.

Seetag auf der Zaandam - wir fahren nach Süden, in Richtung Glacier Bay
Seetag auf der Zaandam – wir fahren nach Süden, in Richtung Glacier Bay

Bei der Abfahrt gestern Abend in Seward war es noch ein wenig wärmer und wir konnten die Ausfahrt aus der spektakulären Bucht des kleinen Ortes am Bug des Schiffs genießen, umgeben von hohen Bergen.

Der heutige Seetag verbringe ich vor allem mit Faulenzen. Es ist mein Geburtstag und wie kann man den schöner feiern als gemütlich in der Aussichtslounge (bei Holland America Line heißt die „Crow’s Nest“) ganz oben, vorne im Schiff zu sitzen? Wir schaukeln mit gemächlichen 13 Knoten in der sanften Dünung vor uns hin, ich lese ein spannendes Buch, vergesse die Zeit, genieße den weiten Blick bis zum Horizont und das Funkeln der Sonnenstrahlen auf den Wellen. Glück lässt sich definieren – genau so …

Anmerkung*: Cruisetricks.de hat diese Reise selbst finanziert. Holland America Line unterstützt uns mit einem Kabinen-Upgrade und einigen Zusatzleistungen an Bord.
X

Hinweise zur redaktionellen Unabhängigkeit und zu Werbung

Cruisetricks.de hat diese Reise selbst finanziert. Holland America Line unterstützt uns mit einem Kabinen-Upgrade und einigen Zusatzleistungen an Bord.

In unserer unabhängigen, journalistischen Berichterstattung lassen wir uns durch Einladungen, Produkt-Links, Sponsoring oder Ähnliches nicht beeinflussen.

Auch bei explizit als Werbung gekennzeichneten Beiträgen achten wir auf korrekte Fakten und Fairness gegenüber unseren Lesern.

Mehr Infos und Erläuterungen zu diesem Thema finden Sie im Beitrag "Transparent und ehrlich".

Der Text kann sogenannte Affiliate-Links - also Werbe-Links - enthalten, die wir deutlich mit dem -Symbol als ANZEIGE kennzeichnen.

2 Kommentare

2 Kommentare zu “Ein sonniger Seetag im Golf von Alaska

  1. Ja, Geburtstag auf See ist was feines, da hast Du völlig Recht!

    Alles Gute zum Geburtstag und noch eine schöne Reise!

    PS: Ich kann die Leute in Badehosen durchaus verstehen… ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.