Kolonie von Adelie-Pinguinen auf Poulet Island

Paulet Island: Großstadt der Adelie-Pinguine

Der Versuch, die unglaublich Zahl von über 100.000 Adelie-Pinguin-Brutpaaren auf Paulet Island im Bild festzuhalten, muss unweigerlich scheitern – einen Versuch wagen wir natürlich trotzdem. Wer auf der Insel anlandet, wird von ohrenbetäubendem Pinguin-Geschnatter (“schnattern” Pinguine?) empfangen und findet kaum ein freies Fleckchen, auf dem sich nicht unzählige der schwarz-weißen Kerlchen drängeln. Ganze Schwärme von Pinguinen springen durchs Wasser, das Gewimmel erinnert an Zeitrafferaufnahmen von Verkehrsknotenpunkten in einer Großstadt.

Anmerkung*: Cruisetricks.de reist auf Einladung der Compagnie du Ponant, die Hälfte der Kosten für Anreise und das Vorprogramm in Buenos Aires und Ushuaia trägt cruisetricks.de selbst.
X

Hinweise zur redaktionellen Unabhängigkeit und zu Werbung

Cruisetricks.de reist auf Einladung der Compagnie du Ponant, die Hälfte der Kosten für Anreise und das Vorprogramm in Buenos Aires und Ushuaia trägt cruisetricks.de selbst.

In unserer unabhängigen, journalistischen Berichterstattung lassen wir uns durch Einladungen, Produkt-Links, Sponsoring oder Ähnliches nicht beeinflussen.

Auch bei explizit als Werbung gekennzeichneten Beiträgen achten wir auf korrekte Fakten und Fairness gegenüber unseren Lesern.

Mehr Infos und Erläuterungen zu diesem Thema finden Sie im Beitrag "Transparent und ehrlich".

Der Text kann sogenannte Affiliate-Links - also Werbe-Links - enthalten, die wir deutlich mit dem -Symbol als ANZEIGE kennzeichnen.

2 Kommentare

2 Kommentare zu “Paulet Island: Großstadt der Adelie-Pinguine

  1. Eben musste ich laut lachen, als ich auf der Antarktis-Seite den Titel “Poulet Island: Grossstadt der Adelie-Pinguine” las. Wir waren 1994 dort und darum ist es mir gleich aufgefallen. Die Adelie-Insel heisst Paulet Island und hat nichts mit Hühnchen zu tun. Ob es wohl möglich ist, dies zu ändern?
    Im Übrigen finde ich Ihre Berichte und Ratschläge gut. Wir fahren im Januar 2020 nochmals zu meinen Lieblingen (Pinguine) und zwar mit der Sea Spirit.

  2. Was für einen Unterschied doch ein einzelner, falsch getippter Buchstabe ausmacht ;-) Danke für den Hinweis, ich hab’s sofort korrigiert.

    Viel Vergnügen auf Ihrer nächsten Reise. Die Sea Spirit ist ein wunderbares Schiff, ich war schon zweimal mit ihr unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.