Adelie-Pinguin mit zwei halbwüchsigen Küken

Die Jagd nach Futter …

… beginnt für die Pinguin-Küken offenbar, sobald sie etwas schneller laufen können. Jedenfalls konnten wir heute herrliche Jagd-Szenen beobachten: Ein erwachsener Pinguin voraus und ein bis drei Halbwüchsige rennen und stolpern hinterher. Alle paar Meter dreht sich Mutter oder Vater dann um und rückt ein wenig Futter heraus, bevor es in wilder Hatz über Steine und Felsen weiter geht.

In der Nacht sind wir um die Nordspitze der antarktischen Halbinsel herum in die Weddell Sea gefahren und sind am frühen Morgen auf Devil’s Island angelandet, mit einer großen Kolonie von Adelie-Pinguinen. Laut Expeditions-Guide brüten hier rund 20.000 Brutpaare der Adelie-Pinguine in einer einzigen Kolonie.

Anmerkung*: Cruisetricks.de reist auf Einladung der Compagnie du Ponant, die Hälfte der Kosten für Anreise und das Vorprogramm in Buenos Aires und Ushuaia trägt cruisetricks.de selbst.
hier geht's weiter: L'Austral vor Devil Island >

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.